Hallo – mein Name ist Doris Braun ...

Mit einer Berufsausbildung zur Arzthelferin habe ich schon früh den Grundstein für das Interesse an Gesundheit gelegt. Wie viele Patienten, wurde auch ich von Krankheit und Leid nicht verschont; dafür kann ich mich aber heute empathisch in Menschen hineinversezten, die z.B. eine Krebstherapie, einen schweren Bandscheibenvorfall oder ähnlich Schlimmes hinter sich haben.

Früher habe ich oft Hilfe "im Außen" gesucht und gehofft, dass mir Ärzte und Therapeuten mein Leiden abnehmen können.
Heute weiß ich, dass man die Verantwortung für seine eigene Gesundheit nicht ausschließlich in andere Hände abgeben sollte.

Mein Lebensmotto lautet: Egal was kommt - nimm es an und mach das Beste draus!

Nach vielen, vielen Aus- und Fortbildungen arbeite ich seit 2014 selbständig als Yogalehrerin, Masseurin und Coach und unterstütze Interessierte auf dem Weg zum eigenverantwortlichen Handeln rund um das Thema Gesundheit.

Krankheit entsteht meist durch ein Ungleichgewicht an Energie, das kann entweder ein Mangel oder ein Zuviel sein.

Komm in Balance…